Lüning

Menü

Error: no file object

Endlich wieder Erdbeerzeit!

Als Getränk, Kuchen oder Dessert. Diese süßen Früchte sind vielfältig und zudem noch sehr lecker!

erdbeerzeit_1

Prosecco mit Erdbeersirup

Zutaten für 4 Gläser:

Für den Erdbeersirup (ca. 800 ml):

  • 1 kg Erdbeeren
  • 500 g Zucker

Außerdem:

  • 400 ml Prosecco  

Erdbeeren waschen, Grün entfernen, umfüllen und pürieren. Sieb mit einem Baumwolltuch auslegen und Fruchtpüree hineinschütten.Tuch an den Ecken aufnehmen, zusammen- drehen und das Püree gründlich ausdrücken.

Erdbeersaft mit Zucker in einen Topf geben, langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sirup zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren. Einen Backpinsel in heißes Wasser tauchen, damit die Zuckerkristalle vom Topfrand abstreichen. Aufsteigenden Schaum wiederholt mit einem Löffel abschöpfen, bis der Sirup klar ist.

Heißen Sirup in Flaschen füllen, sofort verschließen und langsam abkühlen lassen. Kühl und dunkel lagern, dann hält er sich ca. 6 Monate. Zum Servieren 2 cl Erdbeersirup in jedes Sektglas geben und mit kaltem Prosecco auffüllen.

Die passenden Gläser finden Sie bei uns im SB-Center!

erdbeerzeit_2
joghurttrifle_1

Joghurttrifle

Zutaten für 8 Portion:

  • je 500 g Erdbeeren & 500 g Joghurt
  • 3 Scheiben Vollkornknäckebrot
  • 2 EL Rohrohrzucker
  • je 1 Bio-Orange und Zitrone
  • je 8 Blätter Zitronenmelisse & 8 Waffelkekse
  • Bourbon-Vanille

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, in große Stücke schneiden. Orange waschen, Schale abreiben & Abrieb aufheben. Orange und Zitrone auspressen. Erdbeeren mit 1 EL Zucker und Orangensaft marinieren. Joghurt mit 1-2 EL Zitronensaft, 1 EL Zucker, Abrieb der Orange und Bourbon-Vanille abschmecken. Knäckebrot grob zerkleinern. Acht Gläser schichtweise befüllen und kalt stellen: Joghurt, Erdbeeren, Knäckebrot. Abschluss mit einem Waffelkeks und Zitronenmelisse.